MyOnlineRadio - Online Radios auf einem Platz - Live Radios

Auf unserer Online Radioseite haben wir ungefähr 40 Radiosender sortiert und gesammelt, welchen Du hier live hören kannst. Bei den meisten Webradios kannst du sehen welcher Song oder welche Sendung gerade läuft. Unter dem Jetzt läuft Menü kannst du unsere Playlist durchsuchen, und findest das Programm der nächsten 7 Tage auch. Die beliebtesten Sender haben ein Archiv, so ist es möglich die Sendungen nachzuhören.

Deine Favoriten
ORF Hitradio Ö3
KroneHit
ORF Ö1
ORF Radio Wien
Radio Arabella
ORF Radio Oberösterreich
Schlagerradio FLAMINGO
ORF Radio Niederösterreich
Antenne Steiermark
Radio 88.6
Radio Grün Weiß
ENERGY Österreich
ORF Radio Steiermark
Radio Austria
ORF Radio Kärnten
ORF Radio Burgenland
ORF Radio Tirol
ORF Radio Vorarlberg
ORF Radio FM4
Radio U1 Tirol
Radio Superfly
Radio VM1
ORF Radio Salzburg
Austrian Rock Radio
Life Radio Tirol
Antenne Salzburg
Antenne Tirol
Antenne Vorarlberg
radio klassik Stephansdom
Campus & City Radio 94.4
radioYpsilon
Radio Maria Österreich
Life Radio
Orange 94.0
LoungeFM
T-ROCK
Kärnten Live Radio
Radio Soundportal
Welle 1
Antenne Österreich
Rock Antenne Österreich
Stadtradio Krems
Antenne Kärnten
Radio OP
bigcitybeats - KroneHit
Eurodance - KroneHit
Hardstyle - KroneHit
Dance - KroneHit
Greatest hits - KroneHit
Retro - KroneHit
Fresh - KroneHit
Digital - S3 - KroneHit
Most wanted - KroneHit
Love - KroneHit
Weitere Radiosender

Wir und das online Radio-Hören

Unser Ziel ist die beliebtesten österreichischen Online Radiosendungen auf dem Internet zu sammeln und alles auf einem Platz zu erreichen und einen kostenlosen Zugang zu diesen Sendungen auf dem einfachsten Weg zu bieten. Auf unserer My Online Radio Seite findest du die beliebtesten österreichischen Online Radiosendungen bzw. Informationen, Kontaktdaten, Frequenzen, Nachrichten, Sendungen zu den Radiosendern. Außerdem kannst du den gerade laufenden Song auch anschauen. Im Weiteren ist es auch möglich, einige Radiosendungen im Archiv nachzuhören. Zum Radiohören sind keine extra Softwares benötigt, nur ein aktueller Webbrowser. Das Radio zu verwenden sollst du auf dem Namen der Sendungen klicken, dann starten sie automatisch. Damit kannst du ganz einfach online solche Radios hören, wie Hitradio Ö3, Kronehit, Antenne Steiermark, U1 Tirol, Radio Austria, Radio 88.6, Lounge FM.

Mit welchen Geräten kann ich live radios hören

Die Radiosendungen sind sowohl vom PC als auch von den beliebtesten Handys erreichbar. So kannst du deine Lieblings-Onlineradios auch von Android oder IOS Gerät hören. Zum Radiohören benötigts du nur dein beliebtesten Internet Browser. Da sich diese Browsers verändern, testen wir ständig, ob die Qualität der Radiosendungen in allen Browsers entsprechend ist. Du kannst den Android Browser, Opera Classic, Firefox oder Chrome am PC und Handy wählen um die Sendungen zu hören. Entsprechend zu den Herausforderungen dieser Welt wurde unser Android und IOS App entwickelt, so ist es möglich deine Favoriten auch auf anderem Platform zu hören, nicht nur in deinem Browser. Diese findest du in den Fußzeilen unter der Kontakt Seite.

Warum wir empfehlen, Radios online zu hören

Es gibt viele Vorteile des Online Radiohörens im Vergleich zu traditioneller Art. Die Qualität der Sendung ist hervorragend und stabil. Dagegen hängen die UKW-Radios zum Beispiel von dem Landkreis und dem Relief, usw. ab. Um ein Internetradio zu hören braucht man nur eine Internetverbindung, so sind die Sendungen ohne die Suche nach der Frequenz mit einem einzigen Klick erreichbar! Auf unserer Seite oder in unserer App ist es möglich die Sendung zurückzuspulen, wenn du etwas verpasst hast. Du hast die Möglichkeit die Playlist und die Programmvor-und Rückschau zu lesen. Die Seite enthält ein Archiv auch, wo du die vergangenen Sendungen nachhören kannst. Da sind einige Nachteile auch. Es kann passieren, dass die Sendung stockt. Die höhe Zuhörerzahl und die Überlastung des Servers können das verursachen. Um dies zu vermeiden stellen die beliebtesten Radiosender mehr Server zur Verfügung. Ein anderer Nachteil, der nur den Mobilenutzer betrifft, die mobile Datennutzung. Wenn der Datenverkehr zu groß ist, muss man mehr bezahlen. Die meisten internetradio Streams verwenden einer Datenrate zwischen 32kBit/sec und 128 kBit/sec, und davon hängt die Qualität der Sendung ab. So ist es möglich, dass das Abspiel des Radios einen Datenverkehr von mehr als 1 MB/min generieren kann. Es wird empfohlen an ein Wi-Fi Netzwerk zu verbinden um das Radiohören zu genießen. Zum Glück bieten die Dienstleister unbegrenzt mobile Internetnutzung immer billiger.

Falls die Online Radios nicht funktionieren

Falls das Internetradio nicht startet, hast du mehrere Optionen um es herauszufinden, ob das Problem bei dir oder bei dem Radio liegt. Die Probleme können oft mit den Radiostreams oder dem System des Benutzers auftreten, haben wir eine Fehleranalyse Seite entwickelt. Auf dieser Seite ist es möglich nach einigen Schritten das Problem herauszufinden. Natürlich kann die Fehleranalyse nicht alle Probleme lösen. Wenn du Probleme mit der Radiosedung hast, aber die Fehleranalyse hat nichts gefunden, bitte melde dich bei uns unter der Kontakte Seite. Bitte uns mitteilen, dass du welchen Radiosender von welchem Browser und von welchem Gerät versucht hast. Wir werden schnellstmöglich an die gegebene E-mail Adresse antworten.

Kontakt

Die neuesten Online Radios auf unserer Website

Aktuelle Nachrichten über den Radios

Radiotest 2022_4: Zugewinne für radio 88.6
Gestern wurde der österreichische Radiotest 2022_4 mit den Zahlen für das Jahr 2022 veröffentlicht. Beim Gesamtpublikum (10+) liegt der Marktanteil der ORF-Radios bei 68 Prozent an den gesamten Hörminuten (2021: 71 Prozent), davon entfallen 29 Prozent auf das Flaggschiff Ö3 (2021: 31 Prozent)...Weiter >>
www.radiowoche.de - 03.02.2023
Radiotest 2022_4: ORF-Radios dominieren weiterhin den Radiomarkt
Radio bleibt weiter ein Massenmedium und erreicht die Menschen bis tief ins Land hinein. Als täglicher Begleiter erreicht das Radio rund 5,95 Millionen Österreicherinnen und Österreicher ab 10 Jahren. Täglich hören mehr als 4,62 Millionen der österreichischen Gesamtbevölkerung zumindest ein Angebot aus der ORF-Radioflotte...Weiter >>
www.radiowoche.de - 02.02.2023
radio 88.6 rockt jetzt auch die Steiermark!
Der größte regionale Privatradiosender Österreichs verkündet voller Stolz, jetzt auch mit den Steirerinnen und Steirern über UKW das Leben zu rocken! Als größter Rocksender Österreichs1 steht radio 88.6 seit Jahren für eine klares Erfolgskonzept...Weiter >>
www.radiowoche.de - 23.01.2023
Audio Analyzer: Spitzenwerte für Styria-Radios
Radio ist „in“ und kann als verlässlicher Partner und Tagesbegleiter den Geschmack der Hörer:innen orts-, geräte- und zeitunabhängig immer und überall treffen. Das stellen die Radios der Styria Media Group AG mit ihren Ergebnissen im Audio Analyzer eindrucksvoll unter Beweis...Weiter >>
www.radiowoche.de - 18.01.2023
kronehit startet Out-of-Home Kampagne
Kronehit startet das neue Jahr mit Innovation und Elan: Der größte nationale Privatradiosender kronehit nimmt es wortwörtlich „easy peasy“ und belohnt seine Hörer bei der ersten Out-of-Home Kampagne des Jahres mit einem Gewinnspiel – nicht für ein:e, sondern gleich für zehn Hörer:innen bietet kronehit die Chance, 100 Euro abzustauben, und das bis Februar!..Weiter >>
www.radiowoche.de - 17.01.2023
Radio 88.6 startet in der Steiermark auf UKW
Kurz vor Weihnachten haben wir über die Abschaltung von Welle 1 auf der Grazer UKW-Frequenz 104,6 MHz bereichtet. Nun steht nach Informationen der radioWOCHE ein Nachfolger fest. Es wird Radio 88.6 aus Wien...Weiter >>
www.radiowoche.de - 06.01.2023
ROCK ANTENNE Österreich: Exklusive Kick-Off Party mit Royal Republic
Die schwedische Rockband Royal Republic ist bekannt für ihren groovigen Sound und ihre unverwechselbaren Looks.Weiter >>
www.radiowoche.de - 05.01.2023
ANTENNE VORARLBERG und Ö3 schreiben Radiogeschichte
Zwei konkurrierende Radiosender in Österreich schalteten sich heute (21.12.22) zusammen und sendeten parallel das gleiche Programm.Weiter >>
myonlineradio.at - 21.12.2022
Welle 1 beendet UKW-Verbreitung in Graz
Auf der Webseite von Welle heißt es dazu nur lapidar „wir sind umgezogen!“.Weiter >>
www.youtube.com - 18.12.2022

Hast Du unsere Facebook Seite schon gelikt?